Sternsingen 2019Aussende-Gottesdienst am 6. Januar und Sternsingen am 7. und 8. Januar

Das diesjährige Sternsingen begann mit dem Aussende-Gottesdienst am 6. Januar. Dieser Gottesdienst erwies sich als erste grössere Herausforderung 2019 für unseren Pfarrer, unsere Sakristanin, unsere Minileiter und unsere Minis. Da wir bereits jetzt alles daransetzen, unsere Erstkommunikanten für den Minieinsatz zu begeistern, darf dieser Nachwuchs bei Gottesdiensten schnuppern und soweit möglich bereits aktiv ministrieren. Gerade weil dieses Vorgehen nicht als Standardprozedere durchgeführt werden kann, gebührt allen Beteiligten ein grosses Dankeschön für ihren Einsatz zum Gelingen dieses Projektes!

Am 7. und 8. Januar gingen 22 Personen, Erstkommunikanten, Minis, Minileiter, Jugendarbeiter und vom Sternsingen begeisterte Jugendliche getreu unserem Motto „In Gottes Name zämme unterwegs“ in rund 40 Haushalte, brachten den Haussegen für das neue Jahr und sammelten Spenden. Auch wenn das Erlebnis, mit unseren Minis und Erstkommunikanten von Haustüre zu Haustüre gehen zu dürfen und den Ettinger Bürgern eine Freude bereiten zu können im Vordergrund stand, sind wir stolz, einen Betrag von CHF 912.30 für die „Aktion Peter und Paul“ gesammelt und gespendet zu haben.

Niggi Kümmerli, Jugendarbeiter RKK Ettingen

 

Anmeldung Sternsingen 2019

Die Sternsinger der Ministranten Ettingen sind wie jedes Jahr auch 2019 in der zweiten Januarwoche unterwegs. Am 7. und 8. Januar bringen die Heiligen Drei Könige abends ab 17.30 Uhr den Haussegen für das neue Jahr und sammeln Spenden für die „Aktion Peter und Paul“. Wir würden uns freuen, auch Ihnen den Segen fürs Neue Jahr bringen zu dürfen.
Wenn Sie sicher sein möchten, dass wir bei Ihnen vorbeikommen, melden Sie sich bis am 21. Dezember 2018 an. Anmelden können Sie sich per Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder mit untenstehendem Anmeldetalon bei Sandra Ruchti, Hauptstrasse 39, Ettingen.

Anmeldung: Sternsingen-2019.pdf